Deniz Yücel: "Ich wollte mein Leben wieder zurückbekommen"

Ein Jahr lang saß der Journalist Denis Yücel in der Türkei in Untersuchungshaft und das ohne Anklageschrift. In seinem Buch "Agentterrorist" arbeitet Yücel die Zeit im Gefängnis auf - und analysiert, wie es zu seiner Festnahme kommen konnte. Im Gespräch mit Bremen-Zwei-Moderator Martin Busch erzählt Yücel unter anderem davon, wie es sich anfühlt, wenn Maschendraht-Zäune bis an den Horizont reichen und mit welchen Zelleninsassen er die Zeit im Knast verbrachte.
  • Autor/-in:Martin Busch im Gespräch mit Deniz Yücel
  • Länge:22:22 Minuten
  • Datum:Dienstag, 19. November 2019
  • Sendereihe:Gesprächszeit
  • Quelle:Bremen Zwei

  • Download (rechte Maustaste)