Sonntag, 5. April 2020
Am 12. August 2017 wird aus dem Nordwestradio Bremen Zwei [Quelle: Radio Bremen, Grafik/Montage: Dirk Osmers]

Das Bremen-Zwei-Team

Lernen Sie uns kennen!

Das Bremen-Zwei-Team besteht aus vielen verschiedenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern: Menschen fast jeder Altersgruppe und Fachrichtung arbeiten bei uns. Was uns eint: Neugierig, hartnäckig und verlässlich den Themen, Dingen und Ereignissen dieser Welt hinterher zu steigen – und daraus inspirierende, spannende und überraschende Radiogeschichten zu machen. Klicken Sie sich durch unsere Teamseiten und lernen Sie uns kennen!

Bremen Zwei - Neugier lohnt sich

Bremen-Zwei-Logo [Quelle: Radio Bremen]

Bremen Zwei ist das neugierige, inspirierende und anspruchsvolle Programm von Radio Bremen. Neugier ist der Kern dessen, was uns in unserer Arbeit antreibt: Egal ob Musik, Wort, Events - wir sind stets offen für Ungehörtes und Überraschendes. Neue Themen, neue Künstler, neue Musik – dafür stehen wir, das bekommen Sie bei uns. Mehr...

Titelsuche

Sendungsbild [Quelle: iStock]

Suchen Sie nach einem Titel oder Interpreten, den Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt bei uns auf Bremen Zwei gehört haben? Mehr...

Kontakt

Würfel mit den Zeichen für E-Mail, Anschrift, Telefon und zwei Sprechblasen [Quelle: iStock]

Sie haben Kritik, Fragen oder Anregungen? Dann schreiben Sie uns. Mehr...

Bremen Zwei bei Facebook Bremen Zwei bei Twitter Bremen Zwei bei Youtube Bremen Zwei bei Instagram

Swartsuer - Dinner for söss

Ein Teller mit einer bräunlichen Suppe. [Quelle: Wolfgang Naujocks]

Ja, die modernen Zeiten! Man sitzt vor der Glotze, geht kaum noch vor die Tür, kennt seine Nachbarn nicht mehr richtig - wie einsam das ist! Aber zum Glück gehören zum modernen Leben ja auch Ratgeberliteratur, Selbsthilfegruppen und die verschiedensten Freizeitangebote. Gegen Einsamkeit ist ein >Blind Dinner< das Mittel der Wahl! Mehr...

5. April, 18:05 Uhr | Bremen Zwei

Inselwelten

Ariadne auf Naxos von Evelyn Pickering aus dem Jahre 1877 [Quelle: Gemeinfrei]

Es gibt Situationen, da fühlt man sich einfach "Reif für die Insel". Deswegen unternehmen wir eine musikalische Reise mit Ihnen durch Inselwelten. Mehr...

5. April, 19:05 Uhr | Bremen Zwei

Musicadia IV - Galanteries du Temps

Eingangstür des Sendesaals [Quelle: Radio Bremen]

Ein Konzert mit Violinenmusik aus Frankreich, mit Stücken von Jean-Féry Rebel, Johann Paul von Westhoff, Elisabeth Jaquet de la Guerre, Marin Marais, Jean Marie Leclair und anderen. Mehr...

5. April, 22:05 Uhr | Bremen Zwei

Webchannel

Bremen-Zwei-Logo [Quelle: Radio Bremen]

In den Webchannels können ausgewählte Sendungen zeitversetzt angehört werden. Mehr...

Beiträge nachhören

Audio, Schallwellen [Quelle: Imago, Imagebroker]

Mehr ...

Info & Service

Bremen Zwei empfangen

ARD.de